www.mamalo.de


Direkt zum Seiteninhalt

Die Wirtschaftsausschußsitzung

Die WA - Sitzung in der HV

Am 23.04.2001 nahm ich als stellv. Gesamtschwerbehindertenvertreter an der Wirtschaftsausschusssitzung in der Hauptverwaltung teil.

Kollege Jordan K.......... aus dem Werk Clauen rauchte im Vorraum noch eine Zigarette. Auch ich steckte mir eine an. Ich machte Ihn dann auf die Rauchmelder an der Decke aufmerksam. Er meinte nur, das sie Hier schon mit 10 Mann geraucht hätten. ( da war ich aber noch nicht dabei ).

Als ich meinen Qualm ausblies ging auch schon der Rauchmelder los und die gesamte HV, sowie die darunter liegende Krankenkasse mussten sofort das Gebäude verlassen.

Auf dem Vorplatz war allerhand los. Herrn J...................... sah man mit einer Akte unter dem Arm und auch sonst sah ich viele neue Gesichter.

Kurz darauf traf die Braunschweiger Feuerwehr ein und nachdem der Alarm beendet war, konnten wir mit der Sitzung beginnen.

Nach dieser außergewöhnlichen, sehr Gut verlaufenden Feueralarmübung, keiner benutzte den Fahrstuhl und alle trafen sich auf dem Vorplatz,
schlage ich vor, in allen Werken eine Feueralarmübung durchzuführen.
Unter dem Thema Arbeitssicherheit!
Das richtige Verhalten bei Feueralarm !



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü